Info!

Personenschutz

Geiseltraining

Täter Opfer Polizei

Leontraining in der KOMMANDO & K-ISOM

Terroristische Bedrohungen

Selbstmordanschläge mit Fahrzeugen, Geiselnahmen, Messer-und Axtattacken, Sprengstoff-und Schusswaffenattentate. Die Gefährdungslage in Deutschland und Europa für terroristische Anschläge war nie so hoch und aktuell wie derzeit. Sicherheitsverantwortliche sind aufgefordert sich für ihre Einrichtung und Organisatoren sowie öffentlichen Veranstaltungen auf derartige Lagen vorzubereiten und adäquate Präventionsmaßnahmen in ihre Schutz-und Sicherheitskonzeption mit aufzunehmen. 

 

Die Eigensicherungsseminare für terroristische Bedrohungen von Leontraining bereiten Sie professionell auf mögliche wort-case-szenarien vor und beleuchten dabei im realistischen Training auch das Täterverhalten in der Vortatphase und in der Tatphase. 

Unsere Seminare zum Thema: Terroristische Bedrohungen

Ihre Formularnachricht wurde erfolgreich versendet.

Sie haben folgende Daten eingegeben:

Haben Sie noch Fragen an uns?

Bitte korrigieren Sie Ihre Eingaben in den folgenden Feldern:
Beim Versenden des Formulars ist ein Fehler aufgetreten. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

Hinweis: Felder, die mit * bezeichnet sind, sind Pflichtfelder.