INFORMATION 

Personenschutz

Geiseltraining

Prävention

Leontraining in Fachzeitschriften

Force - on - Force Training

Force-on-Force Training ist eine hocheffiziene Trainingsmethode. 

Richtig umgesetzt ist F-o-F ein Ausweg aus unrealistischer Schießausbildung.

Die statistische Wahrscheinlichkeit eines Feuergefechts mag gering erscheinen, 

dennoch sollte jeder Gebrauchswaffenträger über ein Maximum an Fertigkeiten und 

Fähigkeiten verfügen, wenn es dann doch zu einer Ultima Ratio Situation kommt. 

 

Der RET tactics Kurs "Force-on-Force" ist ein interdiziplinärer Ausbildungsgang für Dienstwaffenträger. 

 

Kursgebühr:

180,00 € inkl. MwSt.

Voraussetzungen: Dienstwaffenträger (auch ehemalig) von Polizei/Bundespolizei, Zoll, Bundeswehr, Personenschutz, Geldtransportfahrer
Kursort:

Trainingshalle in Berlin Schöneberg /RET Trainingskeller Berlin Mitte

(Mehrere 1000 qm Trainingsfläche - der Abstand von 1,50 Meter bleibt gewahrt.)

Kursdauer:

FR. 23.04.21 von 09:00 - ca. 16:00 Uhr

(Siehe auch Vehicle CQB am 24.04.21)

Das Training ist begrenzt auf 12 TN*

Lehrgangsleiter:
 
Die Ausbildung erfolgt durch ehem. LKA Beamte von MEK, SEK, und Personenschutz.
Lehrinhalte:









 
  • Einführung/Handhabungstraining & Fehlererkennung von Waffen 
  • Taktischer Magazinwechsel allein und im Team
  • Taktische und alternative Schusspositionen Kurz - und Langwaffen
  • Low Light Verteidigungsschießen
  • Schießen in Bewegung
  • Verteidigungsschießen im Team
  • Fatal Funnel
  • Room Clearing
  • Pie slicing 
  • B2B Methode (RET - Methode)
  • Szenarien
Equipment:
  • Dienst- oder Zivilkleidung (für den praktischen Part empfehlen wir in jedem Fall Dienstkleidung)
  • PSA und Einsatzmaterial ohne scharfe Schusswaffe
  • Schutzweste oder taktische Weste (wenn vorhanden)
  • Shemag oder Schal
  • Identitätsschutz (falls gewünscht)
  • Taktische Lampe 
  • ggf. Helm und Protektoren

Wir stellen für das Training bereit:

  • Schutzbrille + Airsoft-Schutzmaske
  • RAM-Waffen & Softairwaffen &  (HK 416, AK 74, G36, MP7, P226, Glock 17, VP9, P99)
  • Bluegun/Redguns etc. 
  • Ersatzmagazine
  • Holster
  • Taktischer Gürtel (wenn benötigt)
  • Taktische Weste (Molle System) 
  • Mund-Nase-Bedeckung (wenn benötigt)
  • Desinfiktionsmittel

Unsere give aways:

  • Zertifikat
  • Rubber Patch 
  • T-Shirt 
  • Lehrgangsvideo von beiden Tagen