Info!

Personenschutz

Geiseltraining

Täter Opfer Polizei

Leontraining in der KOMMANDO & K-ISOM

              CPT / F-o-F / CQB / VCQB

                            Für Polizei - Bundespolizei - Zoll - Bundeswehr - Personenschutz - Geldtransportfahrer

Der RET tactics Kurs "VCQB" ist ein interdiziplinärer Ausbildungsgang für Dienstwaffenträger. 

 

Ausgebucht! Ausgebucht! Ausgebucht! (Aufgrund der Nachfrage bieten wir noch einen 1-Tages-VCQB auf einem Flugplatz an - Hier geht es zum Angebot 

 

Kursgebühr:

538,00 € inkl. MwSt.

TIPP: Early Birds, zahlen bei Anmeldung bis 4 Wochen vor Kursstart, 50,00 € weniger!

Voraussetzungen: Dienstwaffenträger von Polizei/Bundespolizei, Zoll, Bundeswehr, Personenschutz, Geldtransportfahrer
Kursort:

Trainingshalle in Berlin Schöneberg /RET Trainingskeller Berlin Mitte

(Mehrere 1000 qm Trainingsfläche - der Abstand von 1,50 cm bleibt gewahrt - 50% des Training in freier Natur)

Trainingsgelände Finow (eigene An - und  Abfahrt) 

Treffpunkt wird nach Anmeldung per Mail zugesandt.

Kursdauer:

Fr. 30.10. von 12:00 - 18:00 Uhr

Sa.31.10. von 10:00 - 16:00 Uhr

Das Training ist begrenzt auf mindestens 4 TN - maximal 12 TN

Lehrgangsleiter:
 
Die Ausbildung erfolgt durch ehem. LKA Beamte von MEK, SEK, und Personenschutz.
Lehrinhalte:









 
  • Einführung/Handhabungstraining & Fehlererkennung von Waffen 
  • Taktischer Magazinwechsel allein und im Team
  • Taktische und alternative Schusspositionen Kurz - und Langwaffen
  • Low Light Verteidigungsschießen
  • Schießen in Bewegung
  • Verteidigungsschießen im Team
  • Schießen am und aus KFZ
  • USBV Aufbau, Absuche und Identifizierung am KFZ
  • Evakuierungstechniken
  • Rescue under Fire
  • Einsatz von Irritationskörpern
Equipment:
  • Dienst- oder Zivilkleidung (für den praktischen Part empfehlen wir in jedem Fall Dienstkleidung)
  • PSA und Einsatzmaterial ohne scharfe Schusswaffe
  • Schutzweste oder taktische Weste (wenn vorhanden)
  • Shemag oder Schal
  • Identitätsschutz (falls gewünscht)
  • Taktische Lampe 
  • ggf. Helm und Protektoren

Wir stellen für das Training bereit:

  • Schutzbrille + Airsoft-Schutzmaske
  • RAM-Waffen & Softairwaffen &  (HK 416, MP7, P226, Glock 17, VP9, P99)
  • Schreckschußwaffen P99 & GSG StG 44 Gewehr
  • Ca. 300 Schuß Munition pro Teilnehmer/Teilnehmerin
  • Irritationskörper 
  • Bluegun/Redguns etc. 
  • Ersatzmagazine
  • Holster
  • Taktischer Gürtel (wenn benötigt)
  • Taktische Weste (Molle System) 
  • Mund-Nase-Bedeckung (wenn benötigt)
  • Desinfiktionsmittel

Unsere give aways:

  • Zertifikat
  • Rubber Patch 
  • T-Shirt 
  • Lehrgangsvideo von beiden Tagen

Hier anmelden. 

(Bitte im Textfeld "Verbindliche Anmeldung für RET VCQB" schreiben)

Anmeldung erfolgt verbindlich.

Stornokosten (Kalendertage):

Bis 2 Monate vor Kursbeginn wird eine Bearbeitungsgebühr von 60,- Euro fällig

2 Monate bis 30 Tage vor Kursbeginn      =  20% der Kursgebühr

29 Tage bis 22 Tage vor Kursbeginn:       =  35% der Kursgebühr

21 Tage bis 15 Tage vor Kursbeginn:        =  50% der Kursgebühr

14 Tage bis einen Tag vor Kursbeginn:     =  75% der Kursgebühr

Am Kurstag                                               = 100% der Kursgebühr